RINGWICKLER SERIE COMPAKT MIT OPTIONEN


Der Ringwickler erfüllt höchste Ansprüche an Palettenleistung, Vielzahl der realisierbaren
Wickelprogramme und Verfügbarkeit. In Abhängigkeit des angewählten Wickelprogramms
und Stapelhöhen können Leistungen bis 120 Paletten/h erzielt werden.

In den Baureihen Verpackungssysteme C 1200 Verpackungsanlagen C 1700 Verpackungsmaschinen C 2200 Ringwickler C 2600 erhältlich

Überzeugende Vorteile des Ringwicklers:

  hohe Palettenleistung hohe Palettenleistung
  Unterstretchvorrichtung Unterstretchvorrichtung
  Stapelgut Vermeidung von Fliehkräften am Stapelgut
  Einschnürsystem Einschnürsystem für hochregallagergerechte Verpackung
  Förderlinien leichte Integrierbarkeit in bereits bestehende Förderlinien
  Niederhalter druckgesteuerter motorischer Niederhalter frequenzgeregelt
  Hubantrieb wartungsarmer Hubantrieb über Hohlwellen- und Umlenkgetriebe, frequenzgeregelt
  Wickelvorgang keine Destabilisierung einzelner Lagen oder sogar des ganzen Stapels wärend des Wicklevorgangs
  Wickelprogramme Vielfalt von Wickelprogrammen ermöglicht optimale Anpassung an Ladegut und
Transport-Belastungen
  Endverschweißung dauerhafte Endverschweißung des Folienendes über die gesamte Bahnbreite ohne Produktberührung
  Ringwickler Elektromotorische Folienvorreckung über Tänzerwalzensystem mit digital Analog
Sensor und Vorwahl der Nachstretchung.


Stretchmaschinen
Niederhalter Integrierter Niederhalter
Niederhalter
Details
Deckblattaufleger Integrierter Deckblattaufleger
Deckblattaufleger
Details

Kordelbildung Kordelbildung
Kordelbildung
Details

Ringwickler Kantenschutz Integrierter Kantenschutz
Kantenschutz
Details

Details
Stretchfolie
Stretchfolie Einfedeln der Stretchfolie

Details
Powerstretch
System Powerstretch System


VerpackungssystemeFlyer vom Ringwickler als PDF-DownloadFlyer



Wichtig: Zum Download des Flyers benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Kostenloser Download hier.
Stretchmaschinen

Vollautomatischer Vertikal- Kantenschutz-Anleger

Zum Schutz von empfindlichen Produktkanten und Stabilisierung von sehr leichten Produkten werden vollautomatisch vertikal an allen 4 Ecken des auf Paletten gestapelten Produktes Eckschutzleisten fixiert und mit Stretchfolie umwickelt.

Durch das Anlegen von Eckschutzleisten wird die Transportsicherheit erhöht und die empfindlichen Produktkanten werden vor Beschädigungen oder Deformierungen geschützt.

Kantenschutzanleger